Trommeln Tönen Tanzen (2)

 

Musik ist wie kein anderes Medium prädestiniert dafür die Brücke zu schlagen zwischen Alt und Jung und die Rhythmik bietet dafür ein ideales methodisch-didaktisches Repertoire.

 

Wie kann es gelingen, Kinder und ältere Menschen in musikalischen Kontakt zu bringen?

Der Workshop bietet praktische Anregungen zum integenerativen Musizieren:

  • Singen und Gestalten von Liedern
  • Anregung zur Improvisation mit Stimme und Instrument
  • Impulse zur Merkfähigkeit
  • Übungen zur sozialen Wahrnehmung

Dozentin: Erika Mzyk


Trommeln Tönen Tanzen

27. März 2021

10 - 16 Uhr

Landesmusikakademie NRW, Heek-Nienborg

 

Anmeldung & Information

Vera Lammers

lammers(at)bw-rhythmik.de

 

Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein Mittagessen!

Bitte geben Sie im Bestellvorgang noch an, ob Sie vegetarisch oder Normalkost wünschen.

 

85,00 €