Es kommt eine Zeit II

... für Frühling, Sommer, Herbst und Winter

Schwere und Leichtigkeit, Ruhe und drängende Bewegung, Fliegen und Fallen, Flirren und Zögern gehören zu den Grunderfahrungen von Energie, Zeit und Raum. Sie repräsentieren aber auch Eigenschaften, die wir mit bestimmten Jahreszeiten in Verbindung bringen und die wir in Form der Bewegungsimprovisation zum Ausdruck bringen können.

 

Daher stehen an diesem Jahreszeiten-Tag wir Erwachsene im Mittelpunkt. Durch eine Auswahl sorgfältig ausgewählter Musikstücke lassen wir uns zum Zuhören und zum Entstehen von Vorstellungsbilder anregen, die in immer neuer Bewegungsabläufe münden und unser Bewegungsrepertoire erweitern.

In Beziehung zu sich selbst, einer Partnerin und/oder der Gruppe entstehen so Geschichten, Begegnungen und Erfahrungen, die auch unsere musikalische und soziale Ausdrucksfähigkeit bereichern.

 

Dozentin: Frauke Haase

 

Die beiden Jahreszeiten-Tage nehmen Bezug aufeinander, können aber auch einzeln wahrgenommen werden.


Es kommt eine Zeit II

25. September 2020

10 - 16 Uhr

Landesmusikakademie NRW, Heek-Nienborg

 

Anmeldung & Information

Vera Lammers

lammers(at)bw-rhythmik.de

 

Die Teilnahmegebühr beinhaltet ein Mittagessen!

Bitte geben Sie im Bestellvorgang noch an, ob Sie vegetarisch oder Normalkost wünschen.

 

Bei gleichzeitiger Buchung von 3 Tagesfortbildungen, die über unsere Homepage buchbar sind, reduziert sich der Gesamtbetrag um 20€.

 

85,00 €